Fortbildungsinstitut

des PVS Rhein-Ruhr/Berlin-Brandenburg e. V.

Über das PVS forum bieten wir Wissen mit hohem Praxisbezug – und das unabhängig von einer Mitgliedschaft. Sie möchten Ihr Praxiswissen erweitern oder vertiefen. Dann besuchen Sie unsere Seminare und profitieren Sie von erfahrenen Dozenten und einem thematisch besonderen Angebot. Wir vermitteln Grundlagen und Fachwissen – effektiv & gewinnbringend.

Das ärztliche Leitungsgremium besteht aus Dr. med. Braxein, Dr. med. Prangenberg, Dr. Valentín-Gamazo Garcia, Dr. med. dent. Höschel, Dr. med. Groß, Dr. med. Kottmann, Dr. med. Schmid, Dr. med. Staade und Dr. med. dent. Stelte.

Seminare für die
Region Rhein-Ruhr:

Jetzt durchblättern
oder als PDF-Download

Seminare für die Region
Berlin-Brandenburg-hamburg:

1. Quartal:PDF-Download

2. Quartal:PDF-Download

Seminare für die
Region Bayern:

individuelles GOÄ-Coaching

Möchten Sie zukünftig über Seminare/Veranstaltungen des PVS forums informiert werden?

Unser PVS forum Newsletter hält Sie auf dem Laufenden. Jetzt mit Ihrer E-Mailadresse kostenlos anmelden!

Individuelles GOÄ-Coaching

Wir laden Sie ein zu einem individuellen Gespräch und nehmen uns Zeit für Sie und Ihr Team. So entsteht Ihr ganz persönliches GOÄ-Coaching, abgestimmt auf Ihre Praxis und Ihren Fachbereich. Unsere GOÄ-Experten stehen Ihnen Rede und Antwort. Wir machen den Unterschied. Vereinbaren Sie Ihren individuellen Termin mit uns.

Termin: nach Absprache
Ort: München
Kosten: Nach Absprache

    Weitere Details:

    Seminar-Nr.:
    Individuelles GOÄ-Coaching

    Termin:
    nach Absprache

    Zielgruppe:
    niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

    Ort:
    PVS Seminar-Zentrum
    Arnulfstr. 31
    80636 München

    Kosten:
    Nach Absprache

    Referenten:
    Tiffany Bruck

    GOÄ-Grundlagen Teil 1

    Einstieg in die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen der privatärztlichen Abrechnung niedergelassener Ärzte, den Aufbau und die Struktur der ärztlichen Gebührenordnung und ihre praktische Anwendung anhand verschiedener Fallbeispiele. Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmer ohne GOÄ-Kenntnisse.

    Termin: Mittwoch, 26.04.2017
    Ort: Mülheim an der Ruhr
    Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
    140 € (keine PVS-Mitglieder)

    • Aufbau und Struktur der GOÄ
    • Gebührenrahmen und Steigerungsmöglichkeiten
    • Beratungsleistungen und Zuschläge
    • Untersuchungsleistungen und Zuschläge
    • der „Behandlungsfall“
    • Besuche, Wegegeld und Zuschläge
    • besondere Kostenträger (KVB, Post B, PKV-Basistarif)
    • Anwendungsmöglichkeiten und Übungen

    Weitere Details:

    Seminar-Nr.:
    M14

    Termin:
    26.04.2017, 15 bis 19 Uhr

    Zielgruppe:
    niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

    Ort:
    Remscheider Str. 16
    45481 Mülheim an der Ruhr

    Kosten:
    100 € (PVS-Mitglieder)
    140 € (keine PVS-Mitglieder)

    Referenten:
    Silke Leven und Martin Knauf

    GOÄ-Update für eine perfekte Privatabrechnung

    Fachübergreifendes Grundlagen Seminar für Ihre Praxismitarbeiter.

    Termin: Donnerstag, 27.04.2017
    Ort: München
    Kosten: 80 € (PVS-Mitglieder)
    150 € (keine PVS-Mitglieder)

    Weitere Details:

    Seminar-Nr.:
    MÜ3

    Termin:
    27.04.2017, 14 bis 17 Uhr

    Zielgruppe:
    Praxispersonal

    Ort:
    PVS Seminar-Zentrum
    Arnulfstr. 31
    80636 München

    Kosten:
    80 € (PVS-Mitglieder)
    150 € (keine PVS-Mitglieder)

    Referenten:
    Tiffany Bruck und Martin Knauf

    GOÄ-Grundlagen Teil 2

    Vertiefung und Ergänzung der erworbenen Kenntnisse aus dem Seminar „GOÄ-Grundlagen Teil 1“. Wir vermitteln Ihnen die Terminologien in den Leistungslegenden und erläutern spezielle Honorarvereinbarungen zwischen Arzt und Patient. Anhand verschiedener Fallbeispiele zeigen wir Ihnen die praktische Anwendung.

    Termin: Mittwoch, 03.05.2017
    Ort: Mülheim an der Ruhr
    Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
    140 € (keine PVS-Mitglieder)

    • abweichende Honorarvereinbarung (Abdingung)
    • Berechnung von Auslagen
    • Abrechnung von Sonografien und Laborleistungen
    • Berechnung von Zuschlägen bei ambulanten Operationen
    • Abrechnung von individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL)
    • analoge Bewertungen
    • Anwendungsmöglichkeiten und Übungen

    Weitere Details:

    Seminar-Nr.:
    M15

    Termin:
    03.05.2017, 15 bis 19 Uhr

    Zielgruppe:
    niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

    Ort:
    Remscheider Str. 16
    45481 Mülheim an der Ruhr

    Kosten:
    100 € (PVS-Mitglieder)
    140 € (keine PVS-Mitglieder)

    Referenten:
    Silke Leven und Martin Knauf

    GOÄ – richtig und effizient abrechnen

    Wir vermitteln Ihnen die allgemeinen Grundlagen der privatärztlichen Abrechnung niedergelassener Ärzte, den Aufbau und die Struktur der ärztlichen Gebührenordnung und ihre praktische Anwendung anhand verschiedener Fallbeispiele. Diese Seminare sind offen für alle Fachrichtungen.

    Termin: Mittwoch, 17.05.2017
    Ort: Berlin
    Kosten: 30 € (PVS-Mitglieder)
    45 € (keine PVS-Mitglieder)

      Weitere Details:

      Seminar-Nr.:
      B7

      Termin:
      17.05.2017, 16 bis 19 Uhr

      Zielgruppe:
      niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

      Ort:
      Invalidenstr. 92
      10115 Berlin

      Kosten:
      30 € (PVS-Mitglieder)
      45 € (keine PVS-Mitglieder)

      Referenten:
      Daniela Bartz

      GOÄ – richtig und effizient abrechnen – Schwerpunkt Augenheilkunde

      In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen der GOÄ und die fachgruppenspezifischen Feinheiten der privatärztlichen Abrechnung für den Bereich Augenheilkunde vorgestellt. Sie erfahren, wie man Leistungen dieser Fachgruppe korrekt abrechnet und Fehler vermeidet. Argumente gegen Einwände werden vertiefend erläutert.

      Termin: Mittwoch, 17.05.2017
      Ort: Mülheim an der Ruhr
      Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
      140 € (keine PVS-Mitglieder)

      • Geltungsbereich der GOÄ
      • allgemeine und fachspezifische GOÄ-Ziffern
      • GOÄ-Definition „medizinische Notwendigkeit“
      • „Selbstständige ärztliche Leistung“ und Delegation
      • weitere wichtige Begriffe wie „je Sitzung“ oder „Behandlungsfall“
      • Steigerungsfaktoren, Auslagenersatz, Analogabrechnung
      • Diskussion

        Weitere Details:

        Seminar-Nr.:
        M18

        Termin:
        17.05.2017, 15 bis 18 Uhr

        Zielgruppe:
        niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

        Ort:
        Remscheider Str. 16
        45481 Mülheim an der Ruhr

        Kosten:
        100 € (PVS-Mitglieder)
        140 € (keine PVS-Mitglieder)

        Referenten:
        Dr. med. Bernhard Kleinken

        GOÄ – richtig und effizient abrechnen – Schwerpunkt Gastroenterologie inkl. Fachvortrag aus der Pathologie/Zytologie

        In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen der GOÄ und die fachgruppenspezifischen Feinheiten der privatärztlichen Abrechnung für den Bereich Gastroenterologie vorgestellt inkl. eines Fachvortrages aus der Pathologie/Zytologie. Sie erfahren, wie man Leistungen dieser Fachgruppe korrekt abrechnet und Fehler vermeidet. Argumente gegen Einwände werden vertiefend erläutert.

        Termin: Freitag, 19.05.2017
        Ort: Potsdam
        Kosten: 30 € (PVS-Mitglieder)
        45 € (keine PVS-Mitglieder)

        • Geltungsbereich der GOÄ
        • allgemeine und fachspezifische GOÄ-Ziffern
        • GOÄ-Definition „medizinische Notwendigkeit“
        • „Selbstständige ärztliche Leistung“ und Delegation
        • weitere wichtige Begriffe wie „je Sitzung“ oder „Behandlungsfall“
        • Steigerungsfaktoren, Auslagenersatz, Analogabrechnung
        • Diskussion

          Weitere Details:

          Seminar-Nr.:
          P4

          Termin:
          19.05.2017, 15:30 bis 19 Uhr

          Zielgruppe:
          niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

          Ort:
          Pappelallee 5
          14469 Potsdam

          Kosten:
          30 € (PVS-Mitglieder)
          45 € (keine PVS-Mitglieder)

          Referenten:
          Daniela Bartz, Gemeinschaftspraxis Pathologie Potsdam

          GOÄ-Grundlagen Teil 1

          Einstieg in die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen der privatärztlichen Abrechnung niedergelassener Ärzte, den Aufbau und die Struktur der ärztlichen Gebührenordnung und ihre praktische Anwendung anhand verschiedener Fallbeispiele. Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmer ohne GOÄ-Kenntnisse.

          Termin: Mittwoch, 31.05.2017
          Ort: Mülheim an der Ruhr
          Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
          140 € (keine PVS-Mitglieder)

          • Aufbau und Struktur der GOÄ
          • Gebührenrahmen und Steigerungsmöglichkeiten
          • Beratungsleistungen und Zuschläge
          • Untersuchungsleistungen und Zuschläge
          • der „Behandlungsfall“
          • Besuche, Wegegeld und Zuschläge
          • besondere Kostenträger (KVB, Post B, PKV-Basistarif)
          • Anwendungsmöglichkeiten und Übungen

          Weitere Details:

          Seminar-Nr.:
          M25

          Termin:
          31.05.2017, 15 bis 19 Uhr

          Zielgruppe:
          niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

          Ort:
          Remscheider Str. 16
          45481 Mülheim an der Ruhr

          Kosten:
          100 € (PVS-Mitglieder)
          140 € (keine PVS-Mitglieder)

          Referenten:
          Silke Leven und Martin Knauf

          GOÄ – richtig und effizient abrechnen – Schwerpunkt Radiologie

          In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen der GOÄ und die fachgruppenspezifischen Feinheiten der privatärztlichen Abrechnung für den Bereich Radiologie vorgestellt. Sie erfahren, wie man Leistungen dieser Fachgruppe korrekt abrechnet und Fehler vermeidet. Argumente gegen Einwände werden vertiefend erläutert.

          Termin: Mittwoch, 31.05.2017
          Ort: Mülheim an der Ruhr
          Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
          140 € (keine PVS-Mitglieder)

          • Geltungsbereich der GOÄ
          • allgemeine und fachspezifische GOÄ-Ziffern
          • GOÄ-Definition „medizinische Notwendigkeit“
          • „Selbstständige ärztliche Leistung“ und Delegation
          • weitere wichtige Begriffe wie „je Sitzung“ oder „Behandlungsfall“
          • Steigerungsfaktoren, Auslagenersatz, Analogabrechnung
          • Diskussion

            Weitere Details:

            Seminar-Nr.:
            M19

            Termin:
            31.05.2017, 15 bis 18 Uhr

            Zielgruppe:
            niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

            Ort:
            Remscheider Str. 16
            45481 Mülheim an der Ruhr

            Kosten:
            100 € (PVS-Mitglieder)
            140 € (keine PVS-Mitglieder)

            Referenten:
            Dr. med. Bernhard Kleinken

            GOÄ-Grundlagen Teil 2

            Vertiefung und Ergänzung der erworbenen Kenntnisse aus dem Seminar „GOÄ-Grundlagen Teil 1“. Wir vermitteln Ihnen die Terminologien in den Leistungslegenden und erläutern spezielle Honorarvereinbarungen zwischen Arzt und Patient. Anhand verschiedener Fallbeispiele zeigen wir Ihnen die praktische Anwendung.

            Termin: Mittwoch, 07.06.2017
            Ort: Mülheim an der Ruhr
            Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
            140 € (keine PVS-Mitglieder)

            • abweichende Honorarvereinbarung (Abdingung)
            • Berechnung von Auslagen
            • Abrechnung von Sonografien und Laborleistungen
            • Berechnung von Zuschlägen bei ambulanten Operationen
            • Abrechnung von individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL)
            • analoge Bewertungen
            • Anwendungsmöglichkeiten und Übungen

            Weitere Details:

            Seminar-Nr.:
            M26

            Termin:
            07.06.2017, 15 bis 19 Uhr

            Zielgruppe:
            niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

            Ort:
            Remscheider Str. 16
            45481 Mülheim an der Ruhr

            Kosten:
            100 € (PVS-Mitglieder)
            140 € (keine PVS-Mitglieder)

            Referenten:
            Silke Leven und Martin Knauf

            GOÄ – richtig und effizient abrechnen – Schwerpunkt Innere Medizin (Hausärzte)

            In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen der GOÄ und die fachgruppenspezifischen Feinheiten der privatärztlichen Abrechnung für den Bereich Innere Medizin (Hausärzte) vorgestellt. Sie erfahren, wie man Leistungen dieser Fachgruppe korrekt abrechnet und Fehler vermeidet. Argumente gegen Einwände werden vertiefend erläutert.

            Termin: Mittwoch, 14.06.2017
            Ort: Berlin
            Kosten: 30 € (PVS-Mitglieder)
            45 € (keine PVS-Mitglieder)

            • Geltungsbereich der GOÄ
            • allgemeine und fachspezifische GOÄ-Ziffern
            • GOÄ-Definition „medizinische Notwendigkeit“
            • „Selbstständige ärztliche Leistung“ und Delegation
            • weitere wichtige Begriffe wie „je Sitzung“ oder „Behandlungsfall“
            • Steigerungsfaktoren, Auslagenersatz, Analogabrechnung
            • Diskussion

              Weitere Details:

              Seminar-Nr.:
              B8

              Termin:
              14.06.2017, 16 bis 19 Uhr

              Zielgruppe:
              niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

              Ort:
              Invalidenstr. 92
              10115 Berlin

              Kosten:
              30 € (PVS-Mitglieder)
              45 € (keine PVS-Mitglieder)

              Referenten:
              Daniela Bartz

              GOÄ – richtig und effizient abrechnen – Schwerpunkt Urologie

              In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen der GOÄ und die fachgruppenspezifischen Feinheiten der privatärztlichen Abrechnung für den Bereich Urologie vorgestellt. Sie erfahren, wie man Leistungen dieser Fachgruppe korrekt abrechnet und Fehler vermeidet. Argumente gegen Einwände werden vertiefend erläutert.

              Termin: Mittwoch, 21.06.2017
              Ort: Mülheim an der Ruhr
              Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
              140 € (keine PVS-Mitglieder)

              • Geltungsbereich der GOÄ
              • allgemeine und fachspezifische GOÄ-Ziffern
              • GOÄ-Definition „medizinische Notwendigkeit“
              • „Selbstständige ärztliche Leistung“ und Delegation
              • weitere wichtige Begriffe wie „je Sitzung“ oder „Behandlungsfall“
              • Steigerungsfaktoren, Auslagenersatz, Analogabrechnung
              • Diskussion

                Weitere Details:

                Seminar-Nr.:
                M20

                Termin:
                21.06.2017, 15 bis 18 Uhr

                Zielgruppe:
                niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

                Ort:
                Remscheider Str. 16
                45481 Mülheim an der Ruhr

                Kosten:
                100 € (PVS-Mitglieder)
                140 € (keine PVS-Mitglieder)

                Referenten:
                Dr. med. Bernhard Kleinken

                GOÄ – richtig und effizient abrechnen – Schwerpunkt Chirurgie (ohne BG-Abrechnung)

                In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen der GOÄ und die fachgruppenspezifischen Feinheiten der privatärztlichen Abrechnung für den Bereich Chirurgie (ohne BG-Abrechnung) vorgestellt. Sie erfahren, wie man Leistungen dieser Fachgruppe korrekt abrechnet und Fehler vermeidet. Argumente gegen Einwände werden vertiefend erläutert.

                Termin: Mittwoch, 28.06.2017
                Ort: Potsdam
                Kosten: 30 € (PVS-Mitglieder)
                45 € (keine PVS-Mitglieder)

                • Geltungsbereich der GOÄ
                • allgemeine und fachspezifische GOÄ-Ziffern
                • GOÄ-Definition „medizinische Notwendigkeit“
                • „Selbstständige ärztliche Leistung“ und Delegation
                • weitere wichtige Begriffe wie „je Sitzung“ oder „Behandlungsfall“
                • Steigerungsfaktoren, Auslagenersatz, Analogabrechnung
                • Diskussion

                  Weitere Details:

                  Seminar-Nr.:
                  P5

                  Termin:
                  28.06.2017, 16 bis 19 Uhr

                  Zielgruppe:
                  niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

                  Ort:
                  Pappelallee 5
                  14469 Potsdam

                  Kosten:
                  30 € (PVS-Mitglieder)
                  45 € (keine PVS-Mitglieder)

                  Referenten:
                  Daniela Bartz

                  Privatliquidation im Krankenhaus – Rechte und Pflichten des Krankenhausarztes

                  Darstellung der wichtigsten Konfliktpunkte beim Abschluss des Wahlleistungsvertrages und der GOÄ-Abrechnung. Zudem werden praxisrelevante Tipps für eine GOÄ-konforme Abrechnung gegeben.

                  Termin: Mittwoch, 28.06.2017
                  Ort: Mülheim an der Ruhr
                  Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
                  140 € (keine PVS-Mitglieder)

                  • Delegation und Vertreterregelungen
                  • Honorarärzte
                  • wichtige Bestimmungen des allgemeinen Teils der GOÄ (Paragrafen)
                  • fachübergreifende wichtige Leistungsziffern der GOÄ
                  • Rechte und Pflichten des Krankenhausarztes (auch ohne Liquidationsrecht)

                  Weitere Details:

                  Seminar-Nr.:
                  M22

                  Termin:
                  28.06.2017, 15 bis 18 Uhr

                  Zielgruppe:
                  Krankenhausärzte

                  Ort:
                  Remscheider Str. 16
                  45481 Mülheim an der Ruhr

                  Kosten:
                  100 € (PVS-Mitglieder)
                  140 € (keine PVS-Mitglieder)

                  Referenten:
                  Dr. med. Kerrin Prangenberg und RA Konstantin Theodoridis

                  GOÄ – richtig und effizient abrechnen – Schwerpunkt Anästhesie

                  In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen der GOÄ und die fachgruppenspezifischen Feinheiten der privatärztlichen Abrechnung für den Bereich Anästhesie vorgestellt. Sie erfahren, wie man Leistungen dieser Fachgruppe korrekt abrechnet und Fehler vermeidet. Argumente gegen Einwände werden vertiefend erläutert.

                  Termin: Freitag, 30.06.2017
                  Ort: Mülheim an der Ruhr
                  Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
                  140 € (keine PVS-Mitglieder)

                  • Geltungsbereich der GOÄ
                  • allgemeine und fachspezifische GOÄ-Ziffern
                  • GOÄ-Definition „medizinische Notwendigkeit“
                  • „Selbstständige ärztliche Leistung“ und Delegation
                  • weitere wichtige Begriffe wie „je Sitzung“ oder „Behandlungsfall“
                  • Steigerungsfaktoren, Auslagenersatz, Analogabrechnung
                  • Diskussion

                    Weitere Details:

                    Seminar-Nr.:
                    M23

                    Termin:
                    30.06.2017, 15 bis 18 Uhr

                    Zielgruppe:
                    niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

                    Ort:
                    Remscheider Str. 16
                    45481 Mülheim an der Ruhr

                    Kosten:
                    100 € (PVS-Mitglieder)
                    140 € (keine PVS-Mitglieder)

                    Referenten:
                    Dr. med. Bernhard Kleinken

                    GOÄ-Grundlagen Teil 1

                    Einstieg in die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen der privatärztlichen Abrechnung niedergelassener Ärzte, den Aufbau und die Struktur der ärztlichen Gebührenordnung und ihre praktische Anwendung anhand verschiedener Fallbeispiele. Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmer ohne GOÄ-Kenntnisse.

                    Termin: Mittwoch, 05.07.2017
                    Ort: Köln
                    Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
                    140 € (keine PVS-Mitglieder)

                    • Aufbau und Struktur der GOÄ
                    • Gebührenrahmen und Steigerungsmöglichkeiten
                    • Beratungsleistungen und Zuschläge
                    • Untersuchungsleistungen und Zuschläge
                    • der „Behandlungsfall“
                    • Besuche, Wegegeld und Zuschläge
                    • besondere Kostenträger (KVB, Post B, PKV-Basistarif)
                    • Anwendungsmöglichkeiten und Übungen

                    Weitere Details:

                    Seminar-Nr.:
                    K3

                    Termin:
                    05.07.2017, 15 bis 19 Uhr

                    Zielgruppe:
                    niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

                    Ort:
                    Technologiepark Köln
                    Josef-Lammerting Allee 17-19
                    50933 Köln

                    Kosten:
                    100 € (PVS-Mitglieder)
                    140 € (keine PVS-Mitglieder)

                    Referenten:
                    Silke Leven und Martin Knauf

                    GOÄ-Grundlagen Teil 2

                    Vertiefung und Ergänzung der erworbenen Kenntnisse aus dem Seminar „GOÄ-Grundlagen Teil 1“. Wir vermitteln Ihnen die Terminologien in den Leistungslegenden und erläutern spezielle Honorarvereinbarungen zwischen Arzt und Patient. Anhand verschiedener Fallbeispiele zeigen wir Ihnen die praktische Anwendung.

                    Termin: Mittwoch, 12.07.2017
                    Ort: Köln
                    Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
                    140 € (keine PVS-Mitglieder)

                    • abweichende Honorarvereinbarung (Abdingung)
                    • Berechnung von Auslagen
                    • Abrechnung von Sonografien und Laborleistungen
                    • Berechnung von Zuschlägen bei ambulanten Operationen
                    • Abrechnung von individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL)
                    • analoge Bewertungen
                    • Anwendungsmöglichkeiten und Übungen

                    Weitere Details:

                    Seminar-Nr.:
                    K4

                    Termin:
                    12.07.2017, 15 bis 19 Uhr

                    Zielgruppe:
                    niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

                    Ort:
                    Technologiepark Köln
                    Josef-Lammerting Allee 17-19
                    50933 Köln

                    Kosten:
                    100 € (PVS-Mitglieder)
                    140 € (keine PVS-Mitglieder)

                    Referenten:
                    Silke Leven und Martin Knauf

                    Team Power I: Fit zum Führen – Werkzeugkoffer für Führungskräfte

                    Gute Mitarbeiter zu finden und zu halten ist heute sehr schwierig. In diesem intensiven Seminar trainieren Sie, die Mitarbeiter optimal einzusetzen. Sie erfahren, was typische Führungs-Fehler sind. Wie Sie Rückschläge überwinden und Mitarbeiter ermutigen, eigenverantwortlich zu handeln.

                    Termin: Freitag, 31.03.2017
                    Ort: Mülheim an der Ruhr
                    Kosten: 250 € (PVS-Mitglieder)
                    290 € (keine PVS-Mitglieder)

                    • Werkzeugkoffer für Führungskräfte
                    • Mitarbeiterprofile und erfolgreiche Bewerbungsgespräche
                    • Mitarbeiterbedürfnisse: Wertschätzung/Respekt
                    • Wie eine Kultur des Vertrauens entwickeln?
                    • Welche Art der Führung für den jeweiligen Mitarbeiter
                    • Motivation: „die dicksten Lügen“
                    • die häufigsten Führungsfehler aus Neuro-Sicht
                    • Die „3 Todsünden“ der Führung
                    • Das richtige Wort zur richtigen Zeit“
                    • maßgeschneiderte Anerkennung formulieren
                    • falsches Verständnis, was delegieren heißt
                    • Multi-Generationen Praxen „ein Zukunftsmodell“
                    • Mitarbeitergespräche in praktischen Übungen
                    Das Seminar richtet sich sowohl an Teilnehmer, die erst kurz Führungserfahrung haben als auch an erfahrene Führungskräfte! Die Teilnahme am Seminar Team Power II wird empfohlen.

                    Sie als Teilnehmer sind herzlich eingeladen, Ihre individuellen Beispiele, Situationen und Belange zum jeweiligen Thema vorab per E-Mail  (brieden.coaching@gmail.com) - gerne auch anonym - zu nennen. Frau Brieden integriert Ihre individuellen Belange in diese interaktiven Seminare und erarbeitet mit Ihnen Perspektiven und Lösungen.

                      Weitere Details:

                      Seminar-Nr.:
                      M12

                      Termin:
                      31.03.2016.2017, 15 - 20 Uhr und 01.04.2017 10 - 16 Uhr

                      Zielgruppe:
                      Ärzte, Mitarbeiter mit Leitungsfunktion

                      Ort:
                      Remscheider Str. 16
                      45481 Mülheim an der Ruhr

                      Kosten:
                      250 € (PVS-Mitglieder)
                      290 € (keine PVS-Mitglieder)

                      Referenten:
                      Dr. Gabriele Brieden

                      Sie erhalten 15 Fortbildungspunkte!

                      Team Power II: Topteam statt Troubleteam – Mehr-Generationen-Teams erfolgreich führen

                      Mitarbeiter im Jahr 2017 wollen anstatt Anweisung/Kontrolle Eigenverantwortung und Selbstbestimmung. Das schafft Unsicherheit auf beiden Seiten! In diesem interaktiven Seminar haben Sie die gute Gelegenheit, konkrete Situationen mit der Trainerin zu beleuchten, um Lösungen für schwierige Situationen zu finden.

                      Termin: Freitag, 21.04.2017
                      Ort: Mülheim an der Ruhr
                      Kosten: 250 € (PVS-Mitglieder)
                      290 € (keine PVS-Mitglieder)

                        • sich selbst gut vor Überlastung schützen – Selbstführung-Resilienz
                        • Was motiviert, was demotiviert Mitarbeiter?
                        • Die Y-Generation will Sicherheit statt Stress ...
                        • hochwirksame Mitarbeitergespräche noch erfolgreicher führen
                        • konsequenter, klarer und wertschätzender führen – ein innovativer Werkzeugkoffer
                        • Kultur der Offenheit und des konstruktiven Umgangs mit Fehlern
                        • professionell Teamsitzungen moderieren
                        • Umgang mit „Redseligen, Stillen, Alleswissern, Ablehnenden …“
                        • Erfolgsfaktoren und Störfaktoren/Abwehrmechanismen im Team
                        • die schwierige „Sandwich-Position“
                        • Fallstricke“ bei Mitarbeiterjahresgesprächen
                        • Beurteilungsgespräche – die „richtige Brille“
                        • individuelles Training und Auswertung
                        • anspruchsvoller Gesprächssituationen
                        Das Seminar richtet sich sowohl an Teilnehmer, die erst kurz Führungserfahrung haben als auch an erfahrene Führungskräfte! Die Teilnahme am Seminar Team Power I wird empfohlen.

                        Sie als Teilnehmer sind herzlich eingeladen, Ihre individuellen Beispiele, Situationen und Belange zum jeweiligen Thema vorab per E-Mail  (brieden.coaching@gmail.com) - gerne auch anonym - zu nennen. Frau Brieden integriert Ihre individuellen Belange in diese interaktiven Seminare und erarbeitet mit Ihnen Perspektiven und Lösungen.

                          Weitere Details:

                          Seminar-Nr.:
                          M13

                          Termin:
                          21.04.2017, 15 - 20 Uhr und 22.04.2017 10 - 16 Uhr

                          Zielgruppe:
                          Ärzte, Mitarbeiter mit Leitungsfunktion

                          Ort:
                          Remscheider Str. 16
                          45481 Mülheim an der Ruhr

                          Kosten:
                          250 € (PVS-Mitglieder)
                          290 € (keine PVS-Mitglieder)

                          Referenten:
                          Dr. Gabriele Brieden

                          Sie erhalten 15 Fortbildungspunkte!

                          Personal Power II: Ausstrahlung optimieren – Durchsetzungsvermögen stärken

                          Sie wollten immer schon wissen, wie Sie wirken und wie Sie Ihre Ausstrahlung noch steigern können? Durch die Wahrnehmung der eigenen Körpersprache können Sie schneller Vertrauen schaffen und somit persönlich noch überzeugender auftreten. In diesem spannenden Seminar lernen Sie auch die körpersprachlichen Signale Ihrer Patienten zu deuten und zur optimalen Gesprächsführung zu nutzen.

                          Termin: Mittwoch, 03.05.2017
                          Ort: Mülheim an der Ruhr
                          Kosten: 160,00 € (PVS-Mitglieder)
                          200,00 € (keine PVS-Mitglieder)

                          • Körpersprache, älteste Sprache der Welt und Basis erfolgreicher Patientenführung
                          • positive körpersprachliche Signale bei der Begrüßung, Begleitung und Verabschiedung von Patienten
                          • Entstehen und Vermeiden von Kommunikationsstörungen
                          • Patienten durch „richtiges Fragen" begleiten, führen und an die Praxis binden
                          • persönliche Ausstrahlung und Wirkung optimieren
                          • souveräne Gesprächsführung mittels Körpersprache, gerade bei Widerständen und Bedenken der Patienten
                          • Strategien für den „Vielredner, Besserwisser, Drängler" usw. »» der „schwierige Patient": Herausforderung und Chance
                          • praktische Übungen
                          Die Teilnahme am Seminar Personal Power I wird empfohlen.

                          Sie als Teilnehmer sind herzlich eingeladen, Ihre individuellen Beispiele, Situationen und Belange zum jeweiligen Thema vorab per E-Mail  (brieden.coaching@gmail.com) - gerne auch anonym - zu nennen. Frau Brieden integriert Ihre individuellen Belange in diese interaktiven Seminare und erarbeitet mit Ihnen Perspektiven und Lösungen.

                          Weitere Details:

                          Seminar-Nr.:
                          M16

                          Termin:
                          03.05.2017, 14 - 20 Uhr

                          Zielgruppe:
                          Ärzte, berufserfahrene Mitarbeiter

                          Ort:
                          Remscheider Str. 16
                          45481 Mülheim an der Ruhr

                          Kosten:
                          160,00 € (PVS-Mitglieder)
                          200,00 € (keine PVS-Mitglieder)

                          Referenten:
                          Dr. Gabriele Brieden, Ärztin, Kommunikationstrainerin, systemischer Coach, NLP-Trainerin

                          Fit am Empfang

                          Die Rezeption ist die zentrale Stelle und „Visitenkarte“ einer Praxis. Hier werden Patienten empfangen, Termine vergeben, Behandlungen koordiniert und die Weichen gestellt für den weiteren Verlauf. Hier bildet sich der Patient als „Kunde“ schnell ein Urteil über Ihr Unternehmen und zieht Rückschlüsse auf die gesamte Praxis. Sie als Mitarbeiter haben es in der Hand, ob er sich willkommen und gut behandelt fühlt und Sie weiterempfiehlt. Sie tragen entscheidend dazu bei, welche Stimmung hier das gesamte Praxisklima prägt. Erfahren Sie, wie Sie den ersten Eindruck und Empfang Ihrer Praxis optimieren können.

                          Termin: Mittwoch, 17.05.2017
                          Ort: Mülheim an der Ruhr
                          Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
                          140 € (keine PVS-Mitglieder)

                          • die Rezeption – Schaltzentrale der Praxis
                          • Der 1. Eindruck und Empfang beginnt schon vorher!
                          • Voraussetzungen für einen guten Anmeldebereich
                          • Patientenerwartungen und -steuerung an der Rezeption
                          • Stressfaktoren und Lösungsmöglichkeiten
                          • Fragen und ihr Einsatz am Empfang
                          • das Thema Termine und Zeit
                          • der kundenorientierte und gewinnende Auftritt
                          • Kommunikation mit schwierigen Patienten
                          • das Potenzial der Verabschiedung
                          • Literaturhinweise
                          • Praktizieren in Rollenspielen

                          Weitere Details:

                          Seminar-Nr.:
                          M17

                          Termin:
                          17.05.2017, 14:30 bis 18:30 Uhr

                          Zielgruppe:
                          Empfangsmitarbeiter in der Praxis- und im Krankenhaus

                          Ort:
                          Remscheider Str. 16
                          45481 Mülheim an der Ruhr

                          Kosten:
                          100 € (PVS-Mitglieder)
                          140 € (keine PVS-Mitglieder)

                          Referenten:
                          Dr. med. Birgit Hickey

                          Umgang mit privaten Kostenträgern – den Honoraranspruch durchsetzen

                          Immer häufiger erstatten PKVen und Beihilfen nicht den gesamten Betrag der Arztrechnung. Das führt zu Spannungen im Arzt-Patientenverhältnis. Der Arzt weiß oft nicht, ob und wie er dem Patienten helfen muss oder sollte. Einige Kostenträger stellen Regressansprüche oder drohen gar mit einer Anzeige wegen Abrechnungsbetruges.

                          Termin: Mittwoch, 29.03.2017
                          Ort: Mülheim an der Ruhr
                          Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
                          140 € (keine PVS-Mitglieder)

                          • Grundlagen des Honorar- und Erstattungsanspruchs
                          • Voraussetzungen für die Durchsetzbarkeit von Honoraransprüchen
                          • Umgang mit Erstattungsablehnungen
                          • der Patient als Verbündeter des Arztes
                          • professionelle Hilfen
                          • Regressforderung im Bereich der PKV
                          • Unterstellung Abrechnungsbetrug
                          • Diskussion

                          Weitere Details:

                          Seminar-Nr.:
                          M11

                          Termin:
                          29.03.2017, 15 bis 18 Uhr

                          Zielgruppe:
                          Ärzte, Klinikärzte, Mitarbeiter mit Leitungsfunktion

                          Ort:
                          Remscheider Str. 16
                          45481 Mülheim an der Ruhr

                          Kosten:
                          100 € (PVS-Mitglieder)
                          140 € (keine PVS-Mitglieder)

                          Referenten:
                          Dr. med. Bernhard Kleinken, RA Konstantin Theodoridis

                          Medizinrecht: Was ist (noch) erlaubt?

                          Informationsveranstaltung für Ärzte und Praxisinhaber: Kooperationen niedergelassener Ärzte mit Krankenhäusern und Medizintourismus-Möglichkeiten der Abrechnung

                          Termin: Mittwoch, 05.04.2017
                          Ort: München
                          Kosten: 80 € (PVS-Mitglieder)
                          150 € (keine PVS-Mitglieder)

                          Weitere Details:

                          Seminar-Nr.:
                          MÜ2

                          Termin:
                          05.04.2017, ab 17 Uhr

                          Zielgruppe:
                          Ärzte, Praxisinhaber

                          Ort:
                          PVS Seminar-Zentrum
                          Arnulfstr. 31
                          80636 München

                          Kosten:
                          80 € (PVS-Mitglieder)
                          150 € (keine PVS-Mitglieder)

                          Referenten:
                          RA Konstantin Theodoridis

                          Digitale Praxis-Erfolgsstrategien

                          INTERaktion und VerNETzung – dafür steht das Internet. Und genau darin liegt die Herausforderung für die zukunftsfähige Praxis, denn Onlinemaßnahmen sind heute nicht mehr Kür sondern Pflicht. Es gilt die ideale Onlinepositionierung zu finden und den Patienten durch den eigenen Webauftritt zu überzeugen. Was unterscheidet die Onlinekommunikation von der Offlinekommunikation? Und was sind die für mich geeigneten Kanäle? Wer eine digitale Strategie verfolgt und auf Vernetzung setzt, ist hier ganz klar im Vorteil. Doch sind Facebook, Twitter und Co. kurzzeitiger Trend oder grundlegende Notwendigkeit? Wie sieht der richtige Umgang mit Empfehlungsportalen aus? Wodurch lässt sich das Google-Ranking positiv beeinflussen? Und was unterscheidet eine gute Website von einer schlechten? Der Vortrag gibt Einblicke in ein zeitgemäßes Onlinemarketing und zeigt Trends und Tendenzen für die digitale Praxis 2017 auf.

                          Termin: Freitag, 28.04.2017
                          Ort: Mülheim an der Ruhr
                          Kosten: 50 € (PVS-Mitglieder)
                          70 € (keine PVS-Mitglieder)

                          • der digitale Weg zu Bestands- und Neupatienten – online ideal positioniert
                          • digitales Storytelling – wie sage ich es im World Wide Web?
                          • Erfolgsstrategien für Onlinemarketingmaßnahmen mit hoher Reichweite
                          • gute Seiten, schlechte Seiten – wie der Patient bei Google sucht und findet
                          • weitersagen! – der richtige Umgang mit Empfehlungsportalen
                          • Google-Marketing – eine Herausforderung für die zukunftsfähige Praxis?
                          • Facebook, Twitter & Co. – der Stellenwert von Social Media
                          • kein Onlinemarketing ohne Controlling – wie sich Onlineaktivitäten messen und bewerten lassen

                          PVS-Mitglieder: 50 €
                          KFO-IG- und BDK-Mitglieder: 60 €
                          PVS-Nichtmitglieder: 70 €

                          Weitere Details:

                          Seminar-Nr.:
                          M27

                          Termin:
                          28.04.2017, 15 bis 17 Uhr

                          Zielgruppe:
                          niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

                          Ort:
                          Remscheider Str. 16
                          45481 Mülheim an der Ruhr

                          Kosten:
                          50 € (PVS-Mitglieder)
                          70 € (keine PVS-Mitglieder)

                          Referenten:
                          Nadja Alin Jung

                          AVL-Workshop

                          In der modernen Kieferorthopädie kommt den Außervertraglichen Leistungen (AVL) eine immer größere Bedeutung zu. Hier gilt es, individuelle AVL-Pakete für die Versicherten zu schnüren und anzubieten.

                          Termin: Freitag, 12.05.2017
                          Ort: München
                          Kosten: 190 € (PVS-Mitglieder)
                          250 € (keine PVS-Mitglieder)

                          • Wie sichere ich als Praxisinhaber ein rechtlich sicheres Vorgehen beim Anbieten der Außervertraglichen Leistungen?
                          • Wie gelingt eine saubere Kalkulation der Leistungen?
                          • Welchen Weg wähle ich für die Kommunikation mit dem Patienten und dessen Sorgeberechtigten?
                          • Wie erreiche ich eine Win-win-Situation?
                          • praktische Beispiele
                          • integrierte Übungsphasen

                          PVS-Mitglieder: 50 €
                          KFO-IG- und BDK-Mitglieder: 60 €
                          PVS-Nichtmitglieder: 70 €

                          Weitere Details:

                          Seminar-Nr.:
                          M28

                          Termin:
                          12.05.2017, 9 bis 17 Uhr

                          Zielgruppe:
                          niedergelassene Ärzte, Praxispersonal

                          Ort:
                          PVS Seminar-Zentrum
                          Arnulfstr. 31
                          80636 München

                          Kosten:
                          190 € (PVS-Mitglieder)
                          250 € (keine PVS-Mitglieder)

                          Referenten:
                          Nicole Evers