Referent EBM und Qualitätssicherung (w/m/d)

in Mülheim an der Ruhr

 Für unser Unternehmen PVS pria in Mülheim an der Ruhr suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten EBM und Qualitätssicherung (w/m/d)  in Vollzeit.

Benefits

    • Onboarding (umfassende Einarbeitung)
    • eigenverantwortliches Arbeiten im Team
    • Vollzeit: 38,75 Stunden, kurzer Freitag
    • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, Teilzeitmodelle)
    • 30 Urlaubstage, zusätzlich bis zu 7 tarifliche freie Tage
    • 13,7 Gehälter, Fahrtkostenzuschuss
    • Jubiläumsgeld bei langjähriger Mitarbeit
    • kostenlose Parkplätze
    • Betriebsrestaurant, Essenszuschuss
    • kostenloser Kaffee & Tee
    • Weiterbildung (intern & extern)
    • betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Berufsunfähigkeitsversicherung
    • betriebliches Ideenmanagement

      Ihr Aufgabengebiet

        • interner und externer Ansprechpartner in allen Fragen zur Abrechnung ambulanter Krankenhausleistungen
        • Interpretation von Chefarztermächtigungen inkl. Klärung gebührenrechtlicher Fragen
        • Prüfung von Reklamationen der Kostenträger und Unterstützung des Forderungsmanagements
        • Erstellung von Dokumentationsvorlagen
        • Beratung und Schulung der Fachabteilungen
        • regelmäßige Prüfung und Aktualisierung des Tarifwerks auf der Grundlage der jeweiligen Gebührenwerke
        • Unterstützung der IT bei der Umsetzung relevanter Änderungen

          Ihre Qualifikationen

          • abgeschlossenes Studium der Medizin oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur medizinischen Fachangestellten oder in einem anderen medizinischen Ausbildungsberuf mit mehrjähriger
            Berufserfahrung im Abrechnungsmanagement
          • gute Kenntnisse der Strukturen des deutschen Gesundheitssystems und der Gebührenwerke im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung
          • gute PC-Kenntnisse, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten

          Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem modernen, im Gesundheitsmarkt etablierten und teamorientierten Unternehmen mit attraktiven Sozialleistungen.

          Wenn Sie bereit sind, sich mit Initiative und Aufgeschlossenheit interessanten Herausforderungen zu stellen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Kennzeichens MH-EBM-01/2020, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

          PVS holding GmbH
          Personalwesen
          Ramona Kern

          Remscheider Str. 16
          45481 Mülheim

          0208 4847-130
          personalabteilung(at)ihre-pvs.de

           

           

          Zurück zur Übersicht