AVL-Workshop

In der modernen Kieferorthopädie kommt den Außervertraglichen Leistungen (AVL) eine immer größere Bedeutung zu. Hier gilt es, individuelle AVL-Pakete für die Versicherten zu schnüren und anzubieten. Die theoretischen Inhalte werden anhand von praktischen Beispielen verdeutlicht und in integrierten Übungsphasen gefestigt.

Termin: Freitag, 08.06.2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Kosten: 190 € (PVS-Mitglieder)
250 € (keine PVS-Mitglieder)
  • Wie sichere ich als Praxisinhaber ein rechtlich sicheres Vorgehen beim Anbieten der Außervertraglichen Leistungen?
  • Wie gelingt eine saubere Kalkulation der Leistungen?
  • Welchen Weg wähle ich für die Kommunikation mit dem Patienten und dessen Sorgeberechtigten?
  • Wie erreiche ich eine Win-win-Situation?

PVS-Mitglieder: 190 €
KFO-IG- und BDK-Mitglieder: 220 €
PVS-Nichtmitglieder: 250 €

Weitere Details:

Seminar-Nr.:
M43

Termin:
08.06.2018, 9 – 17 Uhr

Zielgruppe:
Kieferorthopäden, Praxismitarbeiter

Ort:
Remscheider Str. 16
45481 Mülheim an der Ruhr

Kosten:
190 € (PVS-Mitglieder)
250 € (keine PVS-Mitglieder)

Referenten:
Nicole Evers
Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen, Praxismanagerin

Sie erhalten 8 Fortbildungspunkte!

KFO-Abrechnung – Basiskurs

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die die kieferorthopädische Abrechnung von Grund auf erlernen, oder nach einer längeren Pause ihre Kenntnisse auffrischen möchten. Ziel ist es, den Teilnehmern die Themen möglichst umfänglich zu vermitteln und sie in die Lage zu versetzen, die neu erlernten Inhalte sofort in die Praxis umsetzen zu können.

Termin: Samstag, 07.07.2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Kosten: 190 € (PVS-Mitglieder)
250 € (keine PVS-Mitglieder)

Im Einzelnen werden folgende Inhalte vermittelt:

  • rechtliche Grundlagen der GKV-Abrechnung in Bezug auf kieferorthopädische Leistungen
  • Formularwesen: Behandlungsplan, Therapieänderung, Nach- und Verlängerungsanträge
  • Verlauf des Abrechnungsgeschehens von der Planung bis zum Abschluss der Behandlung
  • Abrechnung der KFO-Positionen nach BEMA
  • Abrechnung von Materialien
  • Erstellung und Abrechnung von Laboraufträgen


PVS-Mitglieder: 190 €
KFO-IG- und BDK-Mitglieder: 220 €
PVS-Nichtmitglieder: 250 €

Weitere Details:

Seminar-Nr.:
M44

Termin:
07.07.2018, 9 – 17 Uhr

Zielgruppe:
Kieferorthopäden, zahnmedizinische Fachangestellte

Ort:
Remscheider Str. 16
45481 Mülheim an der Ruhr

Kosten:
190 € (PVS-Mitglieder)
250 € (keine PVS-Mitglieder)

Referenten:
Nicole Evers
Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen, Praxismanagerin

Sie erhalten 8 Fortbildungspunkte!

GOÄ-Grundlagen

Wir vermitteln Ihnen die allgemeinen Grundlagen der privatärztlichen Abrechnung niedergelassener Ärzte. Sie erfahren, wie man Leistungen korrekt und darüber hinaus optimal abrechnet. Anhand verschiedener Fallbeispiele zeigen wir Ihnen die praktische Anwendung.

Termin: Mittwoch, 19.09.2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
140 € (keine PVS-Mitglieder)
  • Grundlagen der GOÄ
  • Faktorengestaltung und Begründungen
  • Beratungs- und Untersuchungsleistungen
  • Besuche und Wegegeld
  • Definition und Anwendung des „Behandlungsfalls“
  • Ersatz von Auslagen
  • spezielle GOÄ-Ziffern
  • analoge Bewertungen
  • Abrechnung von Sonographien und Laborleistungen
  • Kostenträger

Weitere Details:

Seminar-Nr.:
M32

Termin:
19.09.2018, 15 – 19 Uhr

Zielgruppe:
niedergelassene Ärzte
Praxispersonal

Ort:
Remscheider Str. 16
45481 Mülheim an der Ruhr

Kosten:
100 € (PVS-Mitglieder)
140 € (keine PVS-Mitglieder)

Referenten:
Silke Leven
Mitarbeiterin der PVS, stv. Teamleiterin im Forderungsmanagement

GOÄ-Grundlagen

Wir vermitteln Ihnen die allgemeinen Grundlagen der privatärztlichen Abrechnung niedergelassener Ärzte. Sie erfahren, wie man Leistungen korrekt und darüber hinaus optimal abrechnet. Anhand verschiedener Fallbeispiele zeigen wir Ihnen die praktische Anwendung.

Termin: Mittwoch, 17.10.2018
Ort: Köln
Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
140 € (keine PVS-Mitglieder)
  • Grundlagen der GOÄ
  • Faktorengestaltung und Begründungen
  • Beratungs- und Untersuchungsleistungen
  • Besuche und Wegegeld
  • Definition und Anwendung des „Behandlungsfalls“
  • Ersatz von Auslagen
  • spezielle GOÄ-Ziffern
  • analoge Bewertungen
  • Abrechnung von Sonographien und Laborleistungen
  • Kostenträger

Weitere Details:

Seminar-Nr.:
K4

Termin:
17.10.2018, 15 – 19 Uhr

Zielgruppe:
niedergelassene Ärzte
Praxispersonal

Ort:
Technologiepark Köln (CTP Conference Services)
Eupener Str. 161
50933 Köln

Kosten:
100 € (PVS-Mitglieder)
140 € (keine PVS-Mitglieder)

Referenten:
Silke Leven
Mitarbeiterin der PVS, stv. Teamleiterin im Forderungsmanagement

KFO-Laborabrechnung

Alle relevanten Labor-Positionen aus den gängigen Abrechnungskatalogen werden in diesem Seminar vermittelt. Die interaktiven Übungsphasen ermöglichen den Teilnehmern, die neu erlernten Inhalte sofort umzusetzen und kieferorthopädische Geräte abzurechnen. Die Vermittlung der rechtlichen Grundlagen und die Erläuterung der Kommunikationswege runden das Seminar ab.

Termin: Freitag, 09.11.2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Kosten: 190 € (PVS-Mitglieder)
250 € (keine PVS-Mitglieder)
  • Rechtliche Grundlagen
  • Erstellung von Laboraufträgen
  • Erstellung von Labor-Abrechnungsformularen
  • Kalkulation von Laborleistungen
  • Kommunikation mit dem Praxislabor
  • Vermittlung der KFO-Positionen aus BEL II BEB 97 und 2009
  • Abrechnung von Einzelkiefergeräten (z. B. aktive Platten, Schienen, Retentionsplatten)
  • Abrechnung von KFO-Geräten (z. B. Aktivator, Bionator, Fränkel)
  • Abrechnung von festsitzenden Geräten (z. B. Lingualbogen, Quad-Helix, Herbst-Scharnier, Lingual-Retainer)
  • Abrechnung von Materialien


PVS-Mitglieder: 190 €
KFO-IG- und BDK-Mitglieder: 220 €
PVS-Nichtmitglieder: 250 €

Weitere Details:

Seminar-Nr.:
M45

Termin:
09.11.2018, 9 – 17 Uhr

Zielgruppe:
Kieferorthopäden, zahnmedizinische Fachangestellte, Zahntechniker

Ort:
Remscheider Str. 16
45481 Mülheim an der Ruhr

Kosten:
190 € (PVS-Mitglieder)
250 € (keine PVS-Mitglieder)

Referenten:
Nicole Evers
Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen, Praxismanagerin

Sie erhalten 8 Fortbildungspunkte!

AVL-Workshop

In der modernen Kieferorthopädie kommt den Außervertraglichen Leistungen (AVL) eine immer größere Bedeutung zu. Hier gilt es, individuelle AVL-Pakete für die Versicherten zu schnüren und anzubieten. Die theoretischen Inhalte werden anhand von praktischen Beispielen verdeutlicht und in integrierten Übungsphasen gefestigt.

Termin: Samstag, 10.11.2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Kosten: 190 € (PVS-Mitglieder)
250 € (keine PVS-Mitglieder)
  • Wie sichere ich als Praxisinhaber ein rechtlich sicheres Vorgehen beim Anbieten der Außervertraglichen Leistungen?
  • Wie gelingt eine saubere Kalkulation der Leistungen?
  • Welchen Weg wähle ich für die Kommunikation mit dem Patienten und dessen Sorgeberechtigten?
  • Wie erreiche ich eine Win-win-Situation?

PVS-Mitglieder: 190 €
KFO-IG- und BDK-Mitglieder: 220 €
PVS-Nichtmitglieder: 250 €

Weitere Details:

Seminar-Nr.:
M46

Termin:
10.11.2018, 9 – 17 Uhr

Zielgruppe:
Kieferorthopäden, Praxismitarbeiter

Ort:
Remscheider Str. 16
45481 Mülheim an der Ruhr

Kosten:
190 € (PVS-Mitglieder)
250 € (keine PVS-Mitglieder)

Referenten:
Nicole Evers
Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen, Praxismanagerin

Sie erhalten 8 Fortbildungspunkte!

GOÄ-Grundlagen

Wir vermitteln Ihnen die allgemeinen Grundlagen der privatärztlichen Abrechnung niedergelassener Ärzte. Sie erfahren, wie man Leistungen korrekt und darüber hinaus optimal abrechnet. Anhand verschiedener Fallbeispiele zeigen wir Ihnen die praktische Anwendung.

Termin: Mittwoch, 28.11.2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Kosten: 100 € (PVS-Mitglieder)
140 € (keine PVS-Mitglieder)
  • Grundlagen der GOÄ
  • Faktorengestaltung und Begründungen
  • Beratungs- und Untersuchungsleistungen
  • Besuche und Wegegeld
  • Definition und Anwendung des „Behandlungsfalls“
  • Ersatz von Auslagen
  • spezielle GOÄ-Ziffern
  • analoge Bewertungen
  • Abrechnung von Sonographien und Laborleistungen
  • Kostenträger

Weitere Details:

Seminar-Nr.:
M36

Termin:
28.11.2018, 15 – 19 Uhr

Zielgruppe:
niedergelassene Ärzte
Praxispersonal

Ort:
Remscheider Str. 16
45481 Mülheim an der Ruhr

Kosten:
100 € (PVS-Mitglieder)
140 € (keine PVS-Mitglieder)

Referenten:
Silke Leven
Mitarbeiterin der PVS, stv. Teamleiterin im Forderungsmanagement

Team Power I: Fit zum Führen – Werkzeugkoffer für Führungskräfte

Hand aufs Herz: haben Sie in ihrem Studium oder in ihrer Facharztausbildung führen gelernt? Autoritäre Führungsstile ebenso wie der „Laissez-faire Führungsstil“ haben sich überlebt. Was ist heutzutage der angemessene Führungsstil für den jeweiligen Mitarbeiter? Überhaupt gute Mitarbeiter zu finden und vor allem langfristig zu binden ist immer schwieriger! Füllen Sie Ihren Führungs-Werkzeugkoffer durch die Teilnahme an diesem Interaktivem und spannendem Seminar auf. Fortbildungspunkte sind beantragt.

Termin: Freitag, 18.01.2019
bis Samstag, 19.01.2019
Ort: Mülheim an der Ruhr
Kosten: 250 € (PVS-Mitglieder)
290 € (keine PVS-Mitglieder)
    • Klarheit in der eigenen Führungsrolle
    • die integrale Führungskraft
    • innovative Maßnahmen Mitarbeiter zu akquirieren
    • Mitarbeiter Profile entwickeln
    • erfolgreiche Bewerbungsgespräche führen
    • systematische Einarbeitung
    • die richtige Art der Führung für den jeweiligen Mitarbeiter?
    • Mitarbeiter-Bedürfnisse: Wertschätzung
    • Motivation, die dicksten Lügen
    • die „drei Todsünden der Führung“
    • das richtige Wort zur richtigen Zeit: Feedback-Gespräche
    • Mitarbeiter-Gespräche/Delegation; Beurteilungsgespräche
    • Kultur des Vertrauens

    Das Seminar richtet sich sowohl an Teilnehmer, die erst kurz Führungserfahrung haben als auch an erfahrene Führungskräfte! Die Teilnahme am Seminar Team Power II wird empfohlen.

    Sie als Teilnehmer sind herzlich eingeladen, Ihre individuellen Beispiele, Situationen und Belange zum jeweiligen Thema vorab per E-Mail  (brieden.coaching@gmail.com) - gerne auch anonym - zu senden. Frau Brieden integriert Ihre individuellen Belange in diese interaktiven Seminare und erarbeitet mit Ihnen Perspektiven und Lösungen.

      Weitere Details:

      Seminar-Nr.:
      M

      Termin:
      18./19.01.2019, 15 – 20 Uhr/10 – 16 Uhr

      Zielgruppe:
      niedergelassene Ärzte, Klinikärzte, leitende Mitarbeiter

      Ort:
      Remscheider Str. 16
      45481 Mülheim an der Ruhr

      Kosten:
      250 € (PVS-Mitglieder)
      290 € (keine PVS-Mitglieder)

      Referenten:
      Dr. Gabriele Brieden
      Ärztin, Kommunikationstrainerin, systemischer Coach, NLP-Trainerin

      Team Power II: Topteam statt Troubleteam – Mehr-Generationen-Teams erfolgreich führen

      Teams sind heutzutage „bunt“. Unterschiedlichste Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Stärken und unterschiedlichen Einstellungen/Haltungen sollen erfolgreich und effektiv zusammenarbeiten. Das birgt jede Menge Konflikte. Im Seminar lernen Sie, Konflikte erfolgreich anzusprechen, mit unterschiedlichsten Persönlichkeiten gelassener umzugehen, Gruppenbildung zu verhindern und mehrere Generationen gut zu integrieren. Fortbildungspunkte sind beantragt.

      Termin: Freitag, 15.03.2019
      bis Samstag, 16.03.2019
      Ort: Mülheim an der Ruhr
      Kosten: 250 € (PVS-Mitglieder)
      290 € (keine PVS-Mitglieder)
          • Erfolgsfaktoren und Störfaktoren in Teams
          • nicht gelernte Kommunikation
          • Widerstände und Abwehrmechanismen in Teams
          • Umgang mit dem Redseligen, Schweigsamen, Besserwisser, Ablehnenden ...
          • Konflikte frühzeitig und angemessen ansprechen
          • Gruppenbildung und Eskalation verhindern
          • Einschwören auf ein gemeinsames Ziel
          • Teamsitzungen optimal vorbereiten und durchführen
          • konsequenter, klarer und wertschätzender delegieren
          • Mehr-Generationen-Teams erfolgreich führen
          • die Y- und die Z-Generation erfolgreich führen
          • individuelles Training und Auswertung anspruchsvoller Gesprächssituationen
          Das Seminar richtet sich sowohl an Teilnehmer, die erst kurz Führungserfahrung haben als auch an erfahrene Führungskräfte! Die Teilnahme am Seminar Team Power I wird empfohlen.

          Sie als Teilnehmer sind herzlich eingeladen, Ihre individuellen Beispiele, Situationen und Belange zum jeweiligen Thema vorab per E-Mail  (brieden.coaching@gmail.com) - gerne auch anonym - zu senden. Frau Brieden integriert Ihre individuellen Belange in diese interaktiven Seminare und erarbeitet mit Ihnen Perspektiven und Lösungen.

            Weitere Details:

            Seminar-Nr.:
            M

            Termin:
            15./16.03.2019, 15 – 20 Uhr/10 – 16 Uhr

            Zielgruppe:
            niedergelassene Ärzte, Klinikärzte, leitende Mitarbeiter

            Ort:
            Remscheider Str. 16
            45481 Mülheim an der Ruhr

            Kosten:
            250 € (PVS-Mitglieder)
            290 € (keine PVS-Mitglieder)

            Referenten:
            Dr. Gabriele Brieden
            Ärztin, Kommunikationstrainerin, systemischer Coach, NLP-Trainerin