Prozessmanager (w/m/d)

PVS holding | in Mülheim & bis zu 60 % mobil | Vollzeit | schnellstmöglich

Abrechnung im Gesundheitswesen: dafür steht unsere Unternehmensgruppe – einer der größten Dienstleister in diesem Sektor. Die Dienstleistungen umfassen die korrekte Abwicklung privater und gesetzlicher Forderungen für Ärzte und Kliniken. Spezielle Angebote, z. B. für die Dental- oder Pflegebranche sowie das Management und die Abrechnung von Selektivverträgen sowie die DiGA-Abrechnung runden das Portfolio ab.

Wir suchen einen engagierten Prozessmanager (w/m/d), der unsere Unternehmensprozesse effizient gestaltet und optimiert. Als Teil unseres dynamischen Teams werden Sie eine Schlüsselrolle bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer Abläufe spielen. Wenn Sie über fundierte Kenntnisse im Prozessmanagement verfügen und eine proaktive, ergebnisorientierte Arbeitsweise schätzen, dann sind Sie bei uns richtig! Werden Sie Teil unseres Teams und wachsen Sie gemeinsam mit uns!

Ihr Job

  • Analyse unserer Geschäftsprozesse hinsichtlich Stärken und Schwächen und Ableitung von Optimierungspotenzialen
  • Design und Überarbeitung der bestehenden Prozesse zur Effizienz-Steigerung
  • Erstellung und Pflege der Prozessdokumentation in Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Laufendes Monitoring der Prozessleistung anhand definierter KPIs
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen entlang der Prozesse
  • Kontinuierliche Verbesserung bestehender Prozesse auf Basis von Analysen, Audits und sich entwickelnder Marktveränderungen
  • Identifizierung von Prozessrisiken in enger Zusammenarbeit mit dem Risikomanagement und Erarbeitung und Umsetzung von Gegenmaßnahmen
  • Evaluierung und Integration von prozessfördernden Technologien und Möglichkeiten der Prozessautomatisierung und -digitalisierung
  • Laufende und verständliche Kommunikation aller Maßnahmen und Veränderungen an die beteiligten Bereiche 

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium idealerweise im Bereich Betriebswirtschaft oder Gesundheits-/Versicherungs-/Finanzwesen oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung mit Schwerpunkten im Prozessmanagement, in der Analyse, Gestaltung, Dokumentation und Einführung von Prozessen
  • Expertise in der Anwendung von Prozessoptimierungstools und -methoden
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und ausgeprägte IT-Affinität
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen, analytische und kreative Problemlösungsfähigkeiten
  • ausgeprägte Team- und Begeisterungsfähigkeit, hohes Qualitätsbewusstsein und selbstständige und methodisch geprägte Arbeitsweise
  • Interesse, Digitalisierungsprozesse zu unterstützen und weiterzuentwickeln

Ihre Benefits

    • krisensicherer Arbeitsplatz
    • unbefristete Anstellung
    • attraktive Vergütung (Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Fahrtkostenzuschuss)
    • 30 Urlaubstage plus weitere freie Tage
    • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, kurzer Freitag)
    • hybrides Arbeiten (bis zu 60 % mobil)
    • familienfreundliche Struktur
    • Weiterentwicklungsmöglichkeiten
    • betriebliches Gesundheits- und Ideenmanagement
    • gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze
    • Betriebsrestaurant

      Möchten Sie Teil der PVS werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

      Kennzeichen: MH-PM-01/2024
      Nennen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin!

      PVS holding GmbH
      Recruiting

      Remscheider Str. 16
      45481 Mülheim an der Ruhr

      0208 4847-140
      recruiting@ihre-pvs.de

       

      Zurück zur Übersicht