Kassenabrechnungen ambulanter Leistungen

EBM-Leistungen

... rechnen wir gegenüber der Kassenärztlichen Vereinigung für Sie ab.
Unserer Abrechnungsservice umfasst:

  • die Auswertung von Befundberichten und Dokumentationen in EBM-Ziffern,
  • die Erfassung der Daten in unserem/Ihrem EDV-System,
  • die Prüfung der ICD 10-Codes,
  • die Qualitätssicherung der bearbeiteten Unterlagen,
  • die Rechnungslegung per Onlinezugriff bei der zuständigen KV,
  • die Bearbeitung der anfallenden Korrespondenz und Reklamationen,
  • den Transport der Abrechnungsunterlagen über unseren Fahrdienst,
  • die individuelle Dokumentation,
  • die Bereitstellung individueller Statistiken.

Wir rechnen Notfallbehandlungen von Kassen- und Privatpatienten für Sie ab:

  • erfassen und werten die ärztliche Leistung anhand der Befundberichte aus,
  • rechnen die Kassenpatienten online per Datenaustausch mit Ihrer zuständigen KV-Bezirksstelle und Privatpatienten über GOÄ-Einzelabrechnungen ab,
  • bereiten Patienten- und Leistungsstatistiken für jedes Quartal und jede Fachabteilung für Sie auf, die Sie klasssich - in Papierform - oder online über "PVS dialog" einsehen können.

Wenn Sie Ihre Patientendaten nicht außer Haus geben möchten, kommen unsere Mitarbeiter - im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung - auch gerne zu Ihnen oder greifen über eine Schnittstelle auf Ihr System zu.

... gemäß § 115b SGB V rechnen wir für Sie wie folgt ab:

  • Wir erfassen oder werten die ärztlichen Leistungen anhand der Befundberichte aus.
  • Wir erstellen die Abrechnung (auch GOÄ-Einzelabrechnungen für Privat-/Selbstzahlerpatienten).
  • Wir generieren und überweisen die Erlöse.
  • Wir bereiten Statistiken (über Honorare, abgerechnete Leistungen etc.) für Sie auf.
  • Strittiger Fälle nimmt sich unsere Rechtsabteilung im außergerichtlichen Mahnverfahren an.

Das Ganze bieten wir Ihnen auch als EDV-basierte Lösung an, mit gesichertem Onlinezugriff auf die dokumentationsrelevanten Bereiche in Ihrem EDV-System.

Und dabei können Sie sicher sein! Denn unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult, relevante Gesetzesänderungen sofort umgesetzt und die Schnittstelle für den Datenaustausch ist gemäß § 301 SGB V immer up to date.

... gemäß § 116b SGB V rechnen wir nach § 301 SGB V quartalsweise ab.

  • Verfahrensabläufe und offenen Fragen zum Meldebogen/Antrag klären wir mit Ihnen.
  • Wir erfassen oder werten die ärztlichen Leistungen anhand der Befundberichte aus.
  • Wir rechnen alle im Behandlungsfall erbrachten Leistungen ab - auch die der Kooperationspartner.
  • Wir rechnen Ihre Kassenpatienten online per Datenaustausch ab.
  • Wir bereiten Leistungsstatistiken für jedes Quartal auf.

Sie können die vorgenannten Leistungen einzeln (reine Meldebogenerstellung, reine Auswertung) oder gebündelt (Erfassung, Auswertung und Abrechnung) in Anspruch nehmen.

Wir übernehmen die Abrechnung von psychotherapeutischen Leistungen für Hochschulambulanzen und Ausbildungsstätten und dienen dabei als kompetenter Ansprechpartner zu allen Fragen rund um das Thema § 117 SGB V.
Bei der Abrechnung von Leistungen gemäß § 117 SGB V bieten wir folgende Dienstleistungen:

Abrechnungsmanagement:

  • Wir übernehmen die elektronische Übermittlung der Abrechnungsdaten durch die Institute in Form von unverschlüsselten KVDT-Dateien oder anderen Formaten (z. B. CSV-Dateien).
  • Ihre Abrechnungsdaten werden bei uns umgewandelt und in unserem System gemäß den Vorgaben des AMBO § 301 eingespielt.
  • Wir übernehmen die Versendung der Datensätze an die gesetzlichen Kostenträger mit Weiterleitung an die Datenannahmestellen.
  • PVS dialog (Abrechnungsdaten können im Wege der Datenfernübertragung durch sie zeitnah abgerufen werden.)

Forderungsmanagement:

  • Wir verbuchen Ihre Forderungen und überwachen die Zahlungseingänge.
  • Für Sie bearbeiten wir die eingehenden Korrespondenzfälle und übernehmen den notwendigen Schriftwechsel.
  • Wir übernehmen das vorgerichtliche Mahnwesen.

Wir übernehmen die Abrechnung von Überweisungsscheinen im Bereich der KV-Ermächtigung und stellen Ihnen für diesen Bereich folgende Dienstleistungen zur Verfügung:

  • Wir analysieren und interpretieren die Chefarztermächtigungen,
  • werten die ärztlichen Leistungen anhand der eingereichten Befunde und der Anlagen aus,
  • erfassen diese Daten in unserem EDV-System,
  • rechnen die Kassenpatienten online per Datenaustausch mit Ihrer zuständigen KV-Bezirksstelle ab
  • und bearbeiten die anfallenden Korrespondenz und Reklamationen.
  • Der Transport der Abrechnungsunterlagen erfolgt ggf. über unseren Fahrdienst.